Sammlung Rudolf Kriss

Prof. Dr. Rudolf Kriss (1903-1973) war Volkskundler und Religionswissenschaftler. Auf seinen zahlreichen Forschungsreisen sammelte er Zeugnisse des Volksglaubens vom 17. bis zum 20. Jahrhundert.


Die vom Bayerischen Nationalmuseum München eingerichtete Abteilung ist dem Gedenken an den bedeutenden Gelehrten aus Berchtesgaden gewidmet.


Gezeigt werden Votivgaben und Devotionalien aus dem Alpenraum, Italien und Griechenland, Frankreich, Spanien und dem christlichen Äthiopien sowie islamische Amulette.

Kontakt

Museum Schloss Adelsheim

Schroffenbergallee 6
83471 Berchtesgaden

    Frau Reinbold

    Museumsleitung


      Neue Öffnungszeiten seit 16. Juni 2022

      01.03. bis 31.10. von 10:00 - 16:00 Uhr
      01.12. bis 31.12. von 10:00 - 14:00 Uhr
      jeweils Donnerstag bis Sonntag

      Führungen nach Voranmeldung