Bildungseinrichtungen

Im Landkreis Berchtesgadener Land wird Wert gelegt auf ein vielfältiges, flächendeckendes Angebot an Bildungseinrichtungen. Als Sachaufwandsträger ist der Landkreis Berchtesgadener Land für weiterbildende Schulen (eine Realschulen und zwei Gymnasien), eine Sonderpädagogische Schule sowie mehrere sonstige weiterführende und berufliche Schulen zuständig.

 

Hervorzuheben ist das Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land, in dem in Zusammenarbeit mit der TU München schulartübergreifend jungen Menschen eine intensive Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen ermöglich wird.


Das Medienzentrum Berchtesgadener Land stellt u.a. audiovisuelle Medien zur Verfügung, unterstützt bei Veranstaltungen und bietet Einweisungen, Beratung und Hilfe an.

 

Des Weiteren gibt es im Landkreis Berchtesgadener Land zahlreiche Kinderbetreuungseinrichtungen im vorschulischen Bereich, Grund- und Mittelschulen sowie eine Vielzahl privater Bildungseinrichtungen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung.


In unserem Landkreis finden Sie ein umfangreiches Bildungsangebot, wodurch wir unseren Kindern und Jugendlichen einen hervorragenden Start in eine erfolgreiche Zukunft bieten können. Wir versuchen, immer besser zu werden und befinden uns daher auf dem Weg zur Bildungsregion.