Stellenangebote

Sie wollen sich beim Landkreis Berchtesgadener Land auf eine ausgeschriebene Stelle schriftlich oder per E-Mail bewerben? Nachstehend finden Sie weiterführende Informationen hierzu.  

 

Freie Stellen werden in der örtlichen Presse, sowie in Fachzeitschriften, den Seiten der Agentur für Arbeit und auf dieser Seite veröffentlicht. 

Stellenangebote des Landratsamts Berchtesgadener Land

1 Sekretär/-in (m/w/d) für das Vorzimmer des Landrats unbefristet in Teilzeit mit 15 Wochenstunden

Sie suchen eine interessante Tätigkeit?

Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein moderner und attraktiver Arbeitgeber. Neben den tariflichen bzw. beamtenrechtlichen Leistungen bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten und Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf an.


Mit unseren umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.


Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

  • Sekretär/-in (m/w/d)
    für das Vorzimmer des Landrats

unbefristet in Teilzeit mit 15 Wochenstunden ein. Die Arbeitszeit verteilt sich auf eine zwei-Tage-Woche mit Donnerstag und Freitag.


Unsere Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Verwaltung oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
    und
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Sekretariat oder in einem Vorzimmer
    und
  • erfolgreiche Weiterbildung zur zertifizierten Sekretärin von Vorteil


Ihr Aufgabenbereich:

  • Büromanagement (Planung, Durchführung und Koordination aller administrativen Vorgänge des Sekretariats im Vorzimmer des Landrats)
  • Post- und E-Mail-Bearbeitung, analoge und digitale Aktenführung, Telefonate, Abrechnungen
  • Erstellung und Pflege interner Datenbanken
  • Terminplanung und –überwachung
  • organisatorische Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Ehrungen
  • Gästebetreuung
  • interne und externe Korrespondenz
  • allgemeine administrative Aufgaben


Wir erwarten:

  • Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Teamfähigkeit
  • hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • eine positive Ausstrahlung und ein sicheres Auftreten
  • eine strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • gutes Organisationsvermögen und Kommunikationsstärke
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse


Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • gute Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 a TVöD
  • eine Betriebliche Zusatzversorgung


Der Landkreis Berchtesgadener Land (ca. 105.000 Einwohner) zählt zu den landschaftlich schönsten Landkreisen Bayerns, verfügt über alle schulischen Einrichtungen, bietet, auch aufgrund der Nähe zu Salzburg, ein großes kulturelles Angebot und einen sehr hohen Freizeitwert.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 05.12.2020

bevorzugt per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@lra-bgl.de

oder

an folgende Postanschrift zu senden:

Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - siehe Information.


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Heidi Manger, Stabstelle „Büro Landrat“ (Telefon: +49 8651 773 561), bei allen personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Herr Steinbach, Personalmanagement (Telefon: +49 8651 773 530), gerne zur Verfügung.

1 Sachbearbeiter (m/w/d) für den Fachbereich "Amt für Kinder, Jugend und Familien" unbefristet in Vollzeit

Sie suchen eine interessante Tätigkeit?

Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein moderner und attraktiver Arbeitgeber. Neben den tariflichen bzw. beamtenrechtlichen Leistungen bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten zur Telearbeit und Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.


Mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.


Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt für den Fachbereich "Amt für Kinder, Jugend und Familien" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

  • Sachbearbeiter (m/w/d)
    für den Arbeitsbereich Beistand und Vormundschaft, UVG

unbefristet in Vollzeit ein.


Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen, vorzugsweise mit dem fachlichen Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder
  • erfolgreich abgelegte Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt (m/w/d)) oder
  • erfolgreicher Abschluss des Studienganges Sozialpädagogik (FH) (B.A./M.A.) oder
  • erfolgreicher Abschluss eines vergleichbaren Studienganges bzw. vergleichbare Qualifikation


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Führung von Vormundschaften und Pflegschaften


Unsere Erwartungen:

  • Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team
  • sicheres Auftreten, Kontaktfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Überzeugungskraft, Organisationsfähigkeit und zielorientiertes Verhandlungsgeschick
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Entscheidungsfreude und selbstständiges Arbeiten
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B (Pkw) erforderlich


Unser Angebot:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen wie z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit zum Homeoffice
  • umfassende Unterstützung bei der Einarbeitung
  • gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 c bzw. S 12 TVöD bzw. Einstellung unter Berücksichtigung der beamtenrechtlichen Vorschriften bis einschließlich Besoldungsgruppe A 11 BayBesG
  • eine betriebliche Zusatzrente für die Altersversorgung für Tarifbeschäftigte


Der Landkreis Berchtesgadener Land (ca. 105.000 Einwohner) zählt zu den landschaftlich schönsten Landkreisen Bayerns, verfügt über alle schulischen Einrichtungen, bietet, auch aufgrund der Nähe zu Salzburg, ein großes kulturelles Angebot und einen sehr hohen Freizeitwert.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 28.11.2020

per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@lra-bgl.de

oder

postalisch an 
Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

zu senden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen aufgrund des Verwaltungsaufwands nicht zurückgeschickt werden können.


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - siehe Informationsmaterial.


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Richers (Telefon: +49 8651 773 450), bei allen personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Haiker (Telefon: +49 8651 773 529) gerne zur Verfügung.

Ausbildungsplätze Beginn 2021

1 dualen Studienplätze als Verwaltungsinspektoranwärter zum Dipl.-Verwaltungswirt als Beamter in der 3. Qualifikationsebene (m/w/d), Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst

Ein duales Studium in der Heimat?
Bei uns ist es möglich!


Bewirb dich jetzt für 2021!

Du suchst einen attraktiven Arbeitgeber mit Karrierechancen?


Wir bieten dir eine abwechslungsreiche fundierte Ausbildung mit hervorragenden Perspektiven.


Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein moderner und zukunftsorientierter Dienstleistungsbetrieb für unsere Bürgerinnen und Bürger und ein attraktiver Arbeitgeber. Neben den tariflichen bzw. beamtenrechtlichen Leistungen bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten zur Telearbeit und Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf an.


Mit unseren umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen.


Wir bieten ab 1. Oktober 2021

  • einen dualen Studienplatz als Verwaltungsinspektoranwärter zum Diplom-Verwaltungswirt
    als Beamter in der dritten Qualifikationsebene (m/w/d)

an.


Das duale Studium dauert 3 Jahre.


Wir bieten:

  • monatliche Besoldung in Höhe von derzeit 1.363,85 Euro
  • Bereitstellung von Wohnheimplätzen in Hof und Gewährung von Fahrtkosten
  • ein abwechslungsreiches und praxisorientiertes Studium durch fachtheoretische Ausbildungsabschnitte an der Fachhochschule in Hof und praktische Ausbildungsabschnitte am Landratsamt Berchtesgadener Land
  • Möglichkeit zum Auslandspraktikum
  • im Anschluss des Studiums die Möglichkeit zur Übernahme von Führungsaufgaben und zu Fort- und Weiterbildung


Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • beamtenrechtliche Voraussetzungen (deutsche oder EU-Staatsangehörigkeit bzw. Staatsangehörigkeit von Island, Norwegen, Schweiz oder Liechtenstein
  • erfolgreiche Teilnahme an der Auswahlprüfung des Bayerischen Landespersonalausschusses vom 05. Oktober 2020 (Anmeldung über www.lpa-bayern.de
  • Abitur, Fachhochschulreife oder vergleichbare Hochschulzulassung
  • zu Studienbeginn nicht älter als 44 Jahre


Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen, einschließlich des Schulabschlusszeugnisses und des Zeugnisses des Landespersonalausschusses, sind bis spätestens 31.12.2020 an das

Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

oder

bevorzugt per E-Mail an bewerbung@lra-bgl.de.


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - siehe Informationsmaterial.


Für Fragen steht Frau Grabner, Ausbildungsleiterin (Telefon: +49 8651 773 529) gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration

Stellenausschreibungen der Regierung von Oberbayern für den Landkreis Berchtesgadener Land

Stellenausschreibungen für Schulpersonal

Da der „Marktplatz freie Stellen“ nur noch im bayerischen Behördennetz zur Verfügung steht und somit für externe Bewerber/innen nicht einsehbar ist, wurde zusätzlich ein für alle öffentlich zugängliches Portal geschaffen werden.


Ab sofort werden deshalb alle freiwerdenden Stellen sowohl in der oben genannten Personalbörse im bayerischen Behördennetz als auch auf der Internetseite der Regierung von Oberbayern ausgeschrieben.

Stellenausschreibungen der Landratsämter Bayern

Haben Sie eine Stellenausschreibung gelesen, deren Anforderungsprofil Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen entspricht?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an folgende Adresse:  

Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall


Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen die auf dem Postweg bei uns eingehen aufgrund des Verwaltungsaufwands nicht zurückgeschickt werden können.


Wollen Sie Ihre Bewerbung per E-Mail übersenden?

Führen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammen und senden Sie diese Datei an bewerbung@lra-bgl.de.


Über das weitere Verfahren werden Sie nach Eingang Ihrer Bewerbung umgehend informiert.

Kontakt

Herr Steinbach