So erhalten Sie eine Maklererlaubnis

Wer gewerbsmäßig Immobilien, Grundstücke oder Darlehen vermitteln will und/oder als Bauträger bzw. Baubetreuer tätig sein möchte, bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde (§ 34c Gewerbeordnung).


Für die Erlaubnisse nach § 34c Gewerbeordnung ist ab 01.01.2020 für Antragsteller mit Betriebssitz im Landkreis Berchtesgadener Land zentral die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern zuständig.


Nähere Informationen erhalten Sie im Internetauftritt der IHK für München und Oberbayern.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Service-Nummer +49 89 5116 2828 oder per E-Mail an gewerbeportal@muenchen.ihk.de.

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

>>Newsletter des Landratsamts abonnieren

Das Landratsamt ist eingeschränkt für Besucher mit Termin geöffnet.
Im Amt besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht (FFP2-Maske oder medizinische Maske).

Kommunales Testzentrum BGL