Inklusionsberatung

Bei der Inklusionsberatung berät ein erfahrenes Team aus Beratungslehrern und Sonderpädagogen.


Mit diesen Anliegen können Sie sich an uns wenden:

  • Sie möchten sich über Möglichkeiten der schulischen Inklusion im Landkreis Berchtesgadener Land informieren.
  • Sie brauchen Beratung über das Angebot schulischer und außerschulischer Unterstützung.
  • Sie suchen Rat beim Übergang vom Kindergarten in die Schule.
  • Sie benötigen Informationen oder Unterstützung, wie es nach der Grundschule weitergehen kann.
  • Sie wünschen eine längerfristige Begleitung (Behörden, Ansprechpartner etc.), damit die schulische Inklusion Ihres Kindes gelingen kann.
Kontakt

Inklusionsberatung

Diese Beratungstätigkeit übernehmen Frau Daniela Frank,
Frau Carolin Reiter und Frau Ursula Geischberger

Erreichbarkeit:
Montag 11:00 - 13:00 Uhr

Während dieser Zeit erreichen Sie uns persönlich, können aber auch gerne per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Büroräume

Bahnhofstraße 21 a
83435 Bad Reichenhall

Postanschrift:
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall