Sachbericht zur energetischen Sanierung für die Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises Berchtesgadener Land in Berchtesgaden

Umwelt & Natur
03. Februar 2015

Um das per Kreistagsbeschluss anvisierte Ziel, die Energieversorgung des Landkreises Berchtesgadener Land bis zum Jahr 2030 auf erneuerbare Energieträger umzustellen, zu erreichen, sind auch die Energieeinsparpotenziale bei den kreiseigenen Liegenschaften auszuschöpfen.

Gemäß Kreisausschussbeschluss vom 23.07.2007 sind daher die kreiseigenen Gebäude hinsichtlich möglicher Energieeinsparungen und zur Verminderung des CO2 – Ausstoßes zu untersuchen.


Im September 2014 wurde daher ein Energieeinspargutachten für die Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises Berchtesgadener Land in Berchtesgaden in Auftrag gegeben.


Das Gutachten für die energetische Untersuchung wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie mit einer Förderhöhe von 50% gefördert.


Hierfür wurde ein Programm zur Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz (BayINVENT) aufgestellt.


Abgewickelt wird dieses Programm durch die Bayern Innovativ GmbH, Innovations- und Technologiezentrum Bayern ( ITZB).


Zur Erstellung eines Energieeinsparkonzeptes für die Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises Berchtesgadener Land in Berchtesgaden wurde das Ingenieurbüro EST aus Miesbach beauftragt.


Es wurden verschiedene Maßnahmen durch das Ingenieurbüro untersucht und vorgeschlagen:  

Maßnahme                                                          Energieeinsparung             CO2 – Einsparung

1. Einbau Wärmedämm-Verbundsystem             81 MWh/Jahr                       2.136 kg/Jahr

2. Austausch Fensterelemente                           23 MWh/Jahr                       598 kg/Jahr  

3. Dachdämmung                                                51 MWH/Jahr                       1.206 kg/Jahr

4. Photovoltaikanlage auf dem Dach                  33 MWh/Jahr                       19.210 kg/Jahr  

5. Einbau einer Heizungs–Einzelraumregelung    32 MWh/Jahr                       851 kg/Jahr

6. Austausch Beleuchtung                                   4 MWh/Jahr                        2.334 kg/Jahr

Mögliche Gesamteinsparung                               224 MWh/Jahr                    26.335 kg/Jahr


Es ist beabsichtigt, die Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises Berchtesgadener Land in Berchtesgaden in der Zeit von 2019 – 2020 energetisch zu sanieren.

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    Das Landratsamt ist eingeschränkt für Besucherverkehr wieder geöffnet.

    Eine vorige Terminvereinbarung ist erforderlich.

    Im Amt besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht.

    Kommunales Testzentrum BGL