Landratsamt Berchtesgadener Land

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher
der Website des Landratsamtes Berchtesgadener Land,

das Landratsamt Berchtesgadener Land ist für den Besucherverkehr eingeschränkt geöffnet. Persönliche Gespräche sind nach vorheriger Terminabsprache möglich. 

 

  • Aktuelle Informationen zum Coronavirus (inkl. Impfzentrum und Testzentrum) im Landkreis finden Sie hier.
     
  • Aktuelle Informationen zum Ukraine-Krieg finden Sie hier.

Sie sind schwerbehindert oder leiden an einer psychischen Erkrankung

Die psychosoziale Beratung beim Gesundheitsamt umfasst Informationsmöglichkeiten und Beratung sowie Navigationshilfe bei Fragen zu Unterstützungsmöglichkeiten, deren Bedarf durch die Behinderung oder psychische Erkrankung entstehen kann.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, den Kontakt zu Fachstellen oder Selbsthilfegruppen herzustellen oder weiterzuvermitteln. 

Häufig gestellte Fragen

Ich bin aufgrund einer Erkrankung schwerbehindert und kann nicht mehr für meinen Lebensunterhalt sorgen. Wo kann ich mich beraten lassen?

Sie können sich gerne zu einem vertraulichen Gespräch einfinden, in dem Sie Ihre persönliche Situation schildern können. Die Sozialpädagogin kann Sie individuell beraten und Ihnen Unterstützungsangebote aufzeigen. 

Kontakt

Frau Kunz

  • +49 8651 773 838

Frau Quotschalla

  • +49 8651 773 824

Frau Spreng

  • +49 8651 773 831

Frau Löffler

  • +49 8651 773 815

E-Mail

Die Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht, beraten kostenlos und auf Wunsch anonym.

    Eine vorherige Anmeldung ist sinnvoll, um Wartezeiten zu vermeiden.

    Beratungen sind auch telefonisch oder als Videochat möglich.

      Büroräume

      Bahnhofstraße 21 a
      83435 Bad Reichenhall

      Postanschrift:
      Salzburger Straße 64
      83435 Bad Reichenhall