Wir sind gerne persönlich für Sie da

Das Landratsamt Berchtesgadener Land bittet für alle persönlichen Erledigungen im Amt um vorherige Terminvereinbarung. Dadurch werden Wartezeiten sowie unnötige Fahrten vermieden. Zudem kann sichergestellt werden, dass die richtigen Ansprechpartner Zeit für Sie haben.


Termine können direkt mit dem zuständigen Sachbearbeiter oder per Telefon unter +49 8651 773 0 vereinbart werden.


Die Möglichkeit einer Online-Terminvereinbarung besteht für


Bitte senden Sie vertrauliche Nachrichten aus Datenschutzgründen per Post und nicht per E-Mail.


Adressieren Sie alle Post-Sendungen an das Landratsamt an die folgende Anschrift:

Landratsamt Berchtesgadener Land
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall

 

Rohbau für den neuen C-Trakt fertig

Landkreis
28. März 2024

Der Rohbau für den neuen C-Trakt am Rottmayr-Gymnasium in Laufen ist fertiggestellt. Ende März konnten die Arbeiten beendet werden. Landrat Bernhard Kern überzeugte sich gemeinsam mit Bürgermeister Hans Feil und Schulleiter Maurice Flatscher vor Ort vom Baufortschritt.


Mit der Fertigstellung im März befinden sich die Arbeiten im ersten Bauabschnitt weiterhin im angegebenen Zeitplan. Die Fertigstellung einschließlich der Nutzungsaufnahme für den neuen Bauteil C ist für Ende 2024 geplant.
 

Im Januar 2025 wird mit dem Bauabschnitt 2 begonnen. Dieser beinhaltet den Abbruch des bestehenden alten C-Traktes, den Neubau der Pausenhalle/Aula sowie den Verbindungsbau zwischen den Bauteilen A und B. Die Fertigstellung für die Gesamtbaumaßnahme einschließlich der Außenanlagen ist für Ende 2026 festgesetzt.
 

„Investitionen in unsere Schulen sind auch gleichzeitig Investitionen in die Zukunft unseres Landkreises. Daher freut es mich besonders, dass die Bauarbeiten am Rottmayr-Gymnasium gut vorangehen“, bekräftigt Landrat Bernhard Kern bei der Besichtigung vor Ort. „Auch die Baupreise haben sich stabilisiert, wie die aktuellen Vergaben zeigen. Alle bisher ausgeschriebenen Gewerke befinden sich in der vom Kreistag genehmigten Kostenberechnung in Höhe von rund 19,9 Mio. Euro.“
 

Auch Schulleiter Maurice Flatscher hat das Jahr 2026 fest im Blick und freut sich besonders auf eine weitere moderne Lernlandschaft, eine Aula und eine gemeinsame Schul- und Stadtbibliothek, mit deren Hilfe die Leseförderung gestärkt und ausgebaut werden kann.
 

Für Bürgermeister Hans Feil bedeutet das Vorhaben die langfristige Sicherung des Rottmayr-Gymnasiums am Standort Laufen: „Unsere Schule hat unruhige Zeiten hinter sich. Die Investitionen ermöglichen, die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortzusetzen.“
 

Im neuen C-Trakt mit Pausenhalle entstehen am Rottmayr-Gymnasium 33 Klassenräume und eine kombinierte Schul- und Stadtbibliothek. Das Gebäude wird Platz für 750 Schüler bieten.