Wir sind gerne persönlich für Sie da

Das Landratsamt Berchtesgadener Land bittet für alle persönlichen Erledigungen im Amt um vorherige Terminvereinbarung. Dadurch werden Wartezeiten sowie unnötige Fahrten vermieden. Zudem kann sichergestellt werden, dass die richtigen Ansprechpartner Zeit für Sie haben.


Termine können direkt mit dem zuständigen Sachbearbeiter oder per Telefon unter +49 8651 773 0 vereinbart werden.


Die Möglichkeit einer Online-Terminvereinbarung besteht für


Bitte senden Sie vertrauliche Nachrichten aus Datenschutzgründen per Post und nicht per E-Mail.


Adressieren Sie alle Post-Sendungen an das Landratsamt an die folgende Anschrift:

Landratsamt Berchtesgadener Land
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall

 

30 Jahre Tagesmutter

Jugend, Familie & Soziales
27. März 2024

Ein besonderes Jubiläum durfte kürzlich Brigitte John feiern: Seit 30 Jahren ist sie als Tagesmutter in Freilassing tätig. Der Kindertagespflege-Fachdienst des Landratsamts Berchtesgadener Land gratulierte hierzu herzlich und bedankte sich für ihren langjährigen engagierten und kooperativen Einsatz in der Kindertagesbetreuung.


Der liebevolle und verantwortungsbewusste Umgang mit den Kindern und ihre stets zuverlässige und freundliche Art zeichnen Brigitte John besonders aus. Die Tagesmutter empfindet diese Arbeit bis heute immer auch als Bereicherung für sich. Sie konnte in ihrer bisherigen langjährigen Tätigkeit bereits sehr viele Eltern bei der Vereinbarung von Familie und Beruf unterstützen und Eltern konnten sich über kleinere und größere Schwierigkeiten in der Erziehung mit ihr austauschen.
 

Der regelmäßige Tagesablauf mit vielen Ritualen und Struktur, wie Brotzeit am Vormittag, Bewegung im Freien, Mittagessen und anschließendem Mittagsschlaf sind für John eine Selbstverständlichkeit. Die Kinder wachsen stets als Gruppe zusammen und entwickeln nach der Eingewöhnung ein Gemeinschaftsgefühl. Zudem werden ihre motorischen, kognitiven und sprachlichen Kompetenzen durch alltagsintegrierte Bildung und Spiel gefördert. Wichtig ist für John sowohl eine gut begleitete Eingewöhnung der Kinder in die Kindertagespflege, sowie ein gut begleiteter Abschied, wenn die Kinder in den Kindergarten oder die Kinderkrippe wechseln. Erleichtert wird ihnen der Abschied durch ein Fotoalbum mit schönen Erinnerungsfotos aus dem Kindertagespflegealltag. 


Brigitte John wird Ende August ihre langjährige Tätigkeit als Tagesmutter beenden und in den wohlverdienten Ruhestand treten. Der Kindertagespflege-Fachdienst wünscht ihr alles erdenklich Gute.
 

Wer Interesse am Qualifizierungskurs für Tageseltern und an der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson hat, kann sich gerne im Landratsamt Berchtesgadener Land beim Kindertagespflege-Fachdienst melden: Stephanie Abfalter ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr telefonisch unter der +49 8651 773-407 oder per E-Mail an stephanie.abfalter@lra-bgl.de erreichbar.