Offene Stellen

Sie wollen sich beim Landkreis Berchtesgadener Land auf eine ausgeschriebene Stelle schriftlich oder per E-Mail bewerben? Nachstehend finden Sie weiterführende Informationen hierzu.  

 

Freie Stellen werden in der örtlichen Presse, sowie in Fachzeitschriften, den Seiten der Agentur für Arbeit und auf dieser Seite veröffentlicht. 

Stellenangebote des Landratsamts Berchtesgadener Land

Sie suchen eine interessante Tätigkeit?

Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein moderner und zukunftsorientierter Dienstleistungsbetrieb für unsere Bürgerinnen und Bürger und ein attraktiver Arbeitgeber. Neben den tariflichen bzw. beamtenrechtlichen Leistungen bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten zur Telearbeit und Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf an.


Mit unseren umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.


Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich „Finanzmanagement“ eine/n

Sachbearbeiter (m/w/d)
für die Buchhaltung


unbefristet in Vollzeit ein.


Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung oder
  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs I (vormals Angestelltenlehrgang I) oder
  • Beamter/-in der 2. Qualifikationsebene - Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder
  • erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten oder
  • erfolgreicher Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung mit Zusatzqualifikation in der Buchhaltung


Aufgabenbereich:

  • permanentes, zeitnahes und vollständiges Verbuchen der Geschäftsvorfälle
  • fachliche Beratung der Fachbereiche zu Fragen des Rechnungswesens
  • Übernahme der Kontenklärungs- und Abstimmarbeiten
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Mitarbeit bei Inventuren und im Berichtswesen
  • Stammdatenanlage und –pflege
  • Zuarbeit im Fachbereich in Einzelfällen


Wir erwarten:

  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • gute Buchhaltungskenntnisse
  • einen versierten Umgang mit MS Office und idealerweise mit dem Finanzinformationssystem „ok.fis“
  • Erfahrung in der Anwendung der KommHV wünschenswert


Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • gute Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD bzw. vergleichbare Beamtenbesoldung
  • im Beschäftigtenverhältnis: Betriebliche Zusatzrente für die Altersversorgung


Der Landkreis Berchtesgadener Land (ca. 105.000 Einwohner) zählt zu den landschaftlich schönsten Landkreisen Bayerns, verfügt über alle schulischen Einrichtungen, bietet, auch aufgrund der Nähe zu Salzburg, ein großes kulturelles Angebot und einen sehr hohen Freizeitwert.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber senden bitte ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 04.05.2019 an

Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

oder

bevorzugt per E-Mail an bewerbung(at)lra-bgl.de.


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Download siehe Informationsmaterial.


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Fegg, Leiterin des Fachbereiches „Finanzmanagement“ (Telefon: +49 8651 773 332), bei allen personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Herr Enzensberger, Leiter des Fachbereiches Personalmanagement (Telefon: +49 8651 773 530) gerne zur Verfügung.

Sie suchen eine interessante Tätigkeit?

Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein moderner und zukunftsorientierter Dienstleistungsbetrieb für unsere Bürgerinnen und Bürger und ein attraktiver Arbeitgeber. Neben den tariflichen bzw. beamtenrechtlichen Leistungen bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten zur Telearbeit und Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf an.


Mit unseren umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.


Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams zwei

Sachbearbeiter (m/w/d)
für den Fachbereich „Planen, Bauen, Wohnen“


unbefristet in Vollzeit ein.


Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss des Studiums zum/zur Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) oder
  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II (vormals Angestelltenlehrgang II)


Aufgabenbereich:

Sachbearbeitung in der Bauverwaltung (rechtliche Prüfung und Fertigung von Bescheiden)

  • Baugenehmigungsverfahren
  • Vorbescheidsverfahren
  • Genehmigungsfreistellungsverfahren
  • Verlängerung von Baugenehmigungen und Vorbescheiden
  • isolierte Abweichungen, Befreiungen und Ausnahmen
  • Beratung von Bürgern, Planern und Kommunen
  • bauaufsichtliches Einschreiten
  • Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten
  • Stellungnahmen zu Klagen, Beschwerden und Eingaben


Wir erwarten:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • sicheres Auftreten, Kontaktfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Überzeugungskraft, schnelle Auffassungsgabe, sprachliche Gewandtheit
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Entscheidungsfreude und selbstständiges Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung
  • gute MS-Office Kenntnisse


Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • gute Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. vergleichbare Beamtenbesoldung (dritte Qualifikationsebene)
  • im Beschäftigtenverhältnis: Betriebliche Zusatzrente für die Altersversorgung


Der Landkreis Berchtesgadener Land (ca. 105.000 Einwohner) zählt zu den landschaftlich schönsten Landkreisen Bayerns, verfügt über alle schulischen Einrichtungen, bietet, auch aufgrund der Nähe zu Salzburg, ein großes kulturelles Angebot und einen sehr hohen Freizeitwert.


Durch diese Tätigkeit im Fachbereich „Planen, Bauen, Wohnen“ arbeiten Sie direkt an der Gestaltung des Landkreises mit.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber senden bitte ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 04.05.2019 an

Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

oder

bevorzugt per E-Mail an bewerbung(at)lra-bgl.de.


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Download siehe Informationsmaterial.


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Ehrichs, Leiter des Fachbereiches „Planen, Bauen, Wohnen“ (Telefon:+49 8651 773 547), bei allen personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Herr Enzensberger, Leiter des Fachbereiches Personalmanagement (Telefon: +49 8651 773 530) gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibungen der Regierung von Oberbayern für den Landkreis Berchtesgadener Land

Da der „Marktplatz freie Stellen“ nur noch im bayerischen Behördennetz zur Verfügung steht und somit für externe Bewerber/innen nicht einsehbar ist, wurde zusätzlich ein für alle öffentlich zugängliches Portal geschaffen werden.


Ab sofort werden deshalb alle freiwerdenden Stellen sowohl in der oben genannten Personalbörse im bayerischen Behördennetz als auch auf der Internetseite der Regierung von Oberbayern ausgeschrieben.

Stellenausschreibungen der Landratsämter Bayern

 

Haben Sie eine Stellenausschreibung gelesen, deren Anforderungsprofil Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen entspricht?


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an folgende Adresse:  


Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall



Wollen Sie Ihre Bewerbung per E-Mail übersenden?


Führen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammen und senden Sie diese Datei an bewerbung(at)lra-bgl.de.


Über das weitere Verfahren werden Sie nach Eingang Ihrer Bewerbung umgehend informiert.

Häufig gestellte Fragen