Landratsamt Berchtesgadener Land

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher
der Website des Landratsamtes Berchtesgadener Land,

das Landratsamt Berchtesgadener Land ist für den Besucherverkehr eingeschränkt geöffnet. Persönliche Gespräche sind nach vorheriger Terminabsprache möglich. 

 

  • Aktuelle Informationen zum Coronavirus (inkl. Impfzentrum und Testzentrum) im Landkreis finden Sie hier.
     
  • Aktuelle Informationen zum Ukraine-Krieg finden Sie hier.

Erhebungsbeauftragte gesucht

Wie viel Menschen leben in den heimischen Städten und Gemeinden?    Gibt es genügend Wohnraum?
Braucht die Region mehr Kindergärten, Schulen, Studienplätze oder Altenheime?    Wo muss das Straßen- oder öffentliche Verkehrsnetz ausgebaut werden? Um diese und andere Fragen zu beantworten, findet 2022 wieder ein Zensus statt.

Für diese wichtige Aufgabe sucht das Landratsamt Berchtesgadener Land noch nach weiteren Erhebungsbeauftragten.


Ziel  des Zensus ist es, eine verlässliche Datenbasis als valide Entscheidungshilfe für Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu erhalten – für eine zukunftsorientierte Gestaltung des sozialen Zusammenhalts, des Umweltschutzes sowie der Förderung der Energieeffizienz.

Mit ihrem Engagement tragen die InterviewerInnen zur Erhebung dieser für die Gesellschaft wichtigen Datenbasis bei.

 

Erhebungsbeauftragte arbeiten eigenverantwortlich und können dazu Ihre Zeiteinteilung selbst und flexibel gestalten.

Pro erfolgreich befragter Person erhalten die InterviewerInnen eine attraktive steuerfreie Vergütung. Selbstverständlich werden auch erforderliche Fahrtkosten erstattet.

Jeder Erhebungsbeauftragte bekommt zuvor eine umfassende Schulung und Unterlagen, sowie ein mobiles Endgerät (Tablet) zur Verfügung gestellt.

Details zum Stellenangebot

Für den Zeitraum von Mai bis August 2022 werden im Landkreis Berchtesgadener Land

  • zuverlässige und engagierte Interviewer (m/w/d), sogenannte Erhebungsbeauftragte

gesucht.


Sie werden im Rahmen der Haushaltsbefragungen bei Privatpersonen eingesetzt und führen dort die Interviews mit den Auskunftspflichtigen vor Ort durch. Ihr Einsatz erfolgt in einem „heimatnahen“ Erhebungsbezirk, allerdings nicht in unmittelbarer Nähe.


Nachdem Sie sich schriftlich bei den zu befragenden Bürgerinnen und Bürgern ankündigen, ermitteln Sie vor Ort die Existenz der dort wohnenden Personen und führen ein Interview mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Tablets durch.


Vorher erhalten die Erhebungsbeauftragten noch eine Schulung zum Ablauf der Befragung, zum Umgang mit dem Tablet und zum Datenschutz. Für die Befragten besteht Auskunftspflicht.


Ihr Profil:

  • Volljährigkeit und Wohnsitz in Deutschland
  • gute Deutschkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Verschwiegenheit und gewissenhafter Umgang mit vertraulichen Informationen
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Mobilität und telefonische Erreichbarkeit
  • Teilnahme an einer eintägigen Schulung im Frühjahr 2022
  • Mitarbeiter aus Einwohnermeldeämtern, des Finanzamtes u. ä. sind ausgeschlossen


Wir bieten:

  • steuerfreie Aufwandsentschädigung für ihre ehrenamtliche Tätigkeit (bis zu 800 Euro, je nach Umfang der übernommenen Interviews sowie Fahrtkosten und Schulungsgeld)
  • Fahrtkostenerstattung
  • Materialausstattung für die Befragung (Tasche, Kugelschreiber, etc.)
  • Bereitstellung eines mobilen Endgeräts (Tablet)
  • freie Zeiteinteilungsmöglichkeit (z. B. Befragungen am Wochenende oder nach Feierabend)

Wer Interesse an dieser besonderen Tätigkeit hat, kann sich mithilfe des Teilnahmeformulars direkt bei der Erhebungsstelle bewerben.


Gerne kann mit der Erhebungsstelle des Zensus, Breslauer Straße 46 in Freilassing, auch telefonisch unter 08651/773-289 sowie per E-Mail an Zensus-Erhebungsstelle@lra-bgl.de direkt Kontakt aufgenommen werden.


 

Auf der Website www.zensus2022.de gibt es neben Mustern der Fragebögen auch Antworten auf viele weitere Fragen, etwa die Auswahl der befragten Haushalte oder den Schutz persönlicher Daten betreffend.

Kontakt

Erhebungsstelle Berchtesgadener Land

Erhebungsbeauftragte gesucht

Weitere Informationen