Bildungsgipfel der Bildungsregion Berchtesgadener Land

Bildung, Arbeit & Wirtschaft
26. November 2020

am 26. November 2020 ab 14:00 Uhr - ONLINE; keine Voranmeldung nötig

Aufgrund der derzeitigen Situation findet der Bildungsgipfel als Online-Veranstaltung statt. Die Anleitung hierzu finden Sie unten.


Programm

  • 14:00 Uhr:
    Grußwort von Landrat Bernhard Kern
    Begrüßung Katharina Heyking, Koordinatorin Bildungsregion Berchtesgadener Land
     
  • 14:20 Uhr:
    Vorstellung Julia Aschauer, Pädagogin und Resilienztrainerin, Bischofswiesen durch Stefan Schimmel
     
  • 14:30 Uhr:
    Impulsvortrag „Expedition zum Bildungsgipfel: Warum ein Weg aus der Krise nur über den Berg führt“

    Information: Wissen Sie, was es für eine erfolgreiche Expedition braucht? Ist es eine gute Ausrüstung? Ist es ein starkes und loyales Team, geeignetes Wetter oder gar die richtige Navigation zum Ziel? In diesem Vortrag nimmt Sie die Erziehungswissenschaftlerin und Erlebnispädagogin Julia Aschauer mit auf Ihre ganz persönliche Erstbesteigung. Sie zeigt Ihnen, warum uns schlechte Stimmung, Unzufriedenheit und Zukunftsängste nicht auf den Gipfel bringen und wie wir Schwierigkeiten und Gegner, die unsere Mission gefährden, im Tal zurücklassen können. Finden Sie also ihre ganz persönliche Route aus der Krise und lernen Sie das Geheimnis jeder erfolgreichen Expedition kennen.
     
  • 15:15 Uhr:
    kurze Pause
     
  • 15:20 Uhr:
    Aktive Bildungsregion: Überleitung zu den Beispielen unserer Bildungsakteure
     
  • 15:25 Uhr:
    Vorstellung Stefan Lebernegg, Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land durch Stefan Schimmel
     
  • 15:35 Uhr:
    Kurzbeitrag „Online-Formate und Forscher-Angebote für zu Hause: Initiativen des Schülerforschungszentrums Berchtesgadener Land zur Förderung von Kindern und Jugendlichen“

    Information: Vorstellung neuer Formate und virtualisierter Angebote etablierter Formate; das Spektrum des Schülerforschungszentrums reicht von Wissenschaftsgesprächen, spannenden Aufgaben für zu Hause und die ganze Familie bis zu Online-Arbeitsgruppen und Clubs
     
  • 16:05 Uhr:
    Vorstellung Katja Helminger und Andrea Habereder, Kindergarten Teisendorf/Mehring durch Stefan Schimmel
     
  • 16:15 Uhr:
    Kurzbeitrag „Mit Fantasie und Innovationslust: Sozialkontakte aufrecht erhalten in Zeiten von Kontaktbeschränkungen“

    Information: Wie in Zeiten von Kontaktbeschränkungen der Kontakt zu Kindern und Eltern online und medienunterstützt organisiert werden kann.
     
  • 16:45 Uhr:
    Dank und Schlusswort Katharina Heyking, Koordinatorin Bildungsregion Berchtesgadener Land
     
  • 17:00 Uhr:
    Ende

 


Die Veranstaltung wird virtuell mit der Anwendung Webex durchgeführt.

So wählen Sie sich ein:

Gastlink

Bitte wählen Sie sich ein unter:

https://lra-bgl.webex.com/meet/Bildungsregion

Es wird kein Passwort benötigt.


Kurzanleitung

Wir bitten Sie, während des laufenden Vortrages „aktiver Zuhörer“ zu sein:
Während der Präsentation können Sie Ihre Fragen über die Chat-Funktion stellen, am Ende besteht Gelegenheit zur Diskussion.

  • Bitte testen Sie vorher, ob die App Webex installiert ist (exe-Datei ausführen).
  • Bitte wählen Sie sich pünktlich ein, am besten 5 bis 10 Minuten vorher.
  • Bitte denken Sie daran, Ihr Mikrofon zunächst stumm zu schalten.
  • Bitte auch während des Vortrages die Kamera ausschalten.
  • Am Ende der Session besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
  • Symbol  „Hand heben“ neben Ihrem Namen;  gerne  können Sie dazu auch die Kamera einschalten.


Weiterführende Anleitung

Benötigen Sie Hilfe? Ausführliche Informationen finden Sie unter http://help.webex.com


Die Agenda und weitere Beispiele zu virtuellen Bildungsangeboten im Landkreis finden Sie im aktuellen Rundbrief der Bildungsregion Nr. 13 - November 2020 (PDF).

 

Kontakt:

Katharina Heyking
Koordinatorin Bildungsregion Berchtesgadener Land

Telefon: +49 8651 773 882
E-Mail: bildungsregion@lra-bgl.de

 

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    Das Landratsamt ist eingeschränkt für Besucherverkehr wieder geöffnet.
    Eine vorige Terminvereinbarung ist erforderlich.
    Im Amt besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht.

      Kommunales Testzentrum BGL