Medienzentrum BGL auch auf MEBIS

Bildung, Arbeit & Wirtschaft
06. Oktober 2015

Mit Beginn des neuen Schuljahres stellt das MZ BGL Medien auch auf MEBIS online zur Verfügung.

MEBIS (Kunstwort aus Medien, Bildung und Service), die neue bayerische Lernplattform, bietet Lehrkräften und Schülern die Möglichkeit, in virtuellen Klassen zu arbeiten und zu lernen, ähnlich wie schon auf Moodle oder LoNet2, jedoch weit mehr. MEBIS bietet eine umfangreiche Sammlung von Prüfungen aus allen Schularten und eine beeindruckende Zahl von Filmen, Animationen, Bildern u. v. m. – Medien für den Unterricht in virtuellen Klassen können dort eingebunden werden.


Selbstverständlich benötigen alle Nutzer von MEBIS ihre ganz persönlichen Zugangsdaten. Sie können MEBIS dann aber auch von zu Hause erreichen, wobei der Mediendownload den Lehrkräften vorbehalten bleibt. Schüler können jedoch Filme im Streaming-Verfahren ansehen, was für die Unterrichtsvor- und Nachbereitung, für Referate und selbstgesteuertes Lernen von großem Nutzen sein sollte.


Vor allem die letztgenannten Vorteile von MEBIS haben das Medienzentrum BGL dazu bewogen, die Online-Medien unseres Landkreises Berchtesgadener Land  auch über MEBIS zu distributieren.  


Es ist absolut gesichert, dass der Zugriff auf sie nur den berechtigten Nutzern des hiesigen Landkreises gewährt wird. Die Bestellung unserer lokalen Medien kann ab sofort auch über einen Link in MEBIS (mebis.bayern.de) auf unseren Onlinekatalog erfolgen.


Alle bisherigen Leistungen des Medienzentrums Berchtesgadener Land bleiben selbstverständlich in vollem Umfang erhalten. Wir bieten ein ständig wachsendes Verleiharchiv von derzeit 2.200 ausgesuchten didaktisch aufbereiteten DVDs aller seriösen Medienproduzenten für den Bildungsbereich und einen umfangreichen Fundus an VHS-Videos. Beratungstätigkeit und Geräteverleih, die Pflege einer eigenen Homepage nebst Online-Katalog für Reservierung und Bestellung sowie die Herausgabe gedruckter „AV-Informationen“ gehören zu unseren Aufgaben ebenso wie die Mitwirkung in der Lehreraus- und Weiterbildung. 


Nähere Auskünfte und Hilfen zu MEBIS erteilen auch die Mitarbeiter des Medienzentrums im Landratsamt Berchtesgadener Land.

Internet: mz.lra-bgl.de
Telefon: +49 8651 773 352
Telefax: +49 8651 773 359
E-Mail: medienzentrum@lra-bgl.de  

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    Das Landratsamt ist eingeschränkt für Besucherverkehr wieder geöffnet.

    Eine vorige Terminvereinbarung ist erforderlich.

    Im Amt besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht.

    Kommunales Testzentrum BGL