Landratsamt Berchtesgadener Land

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher
der Website des Landratsamtes Berchtesgadener Land,

der Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat oberste Priorität.

Persönliche Gespräche sind nach vorheriger Terminabsprache und mit 3G-Nachweis auch weiterhin möglich. Die Überprüfung des 3G-Nachweises (geimpft, genesen, getestet) erfolgt durch unseren Sicherheitsdienst im Eingangsbereich. Vom Arbeitgeber überwachte Selbsttests sind nicht gültig.

Auf allen Begegnungsflächen im Landratsamt gilt zudem eine FFP2-Maskenpflicht.

Aktuelle Informationen

  • zum Coronavirus im Landkreis finden Sie hier.
  • zum Impfzentrum Berchtesgadener Land inkl. Impftermine finden Sie hier.
  • zum Kommunalen Testzentrum Berchtesgadener Land finden Sie hier.

Gemeinsame Lkw-Kontrolle des Landkreises BGL mit dem Land Salzburg

Sicherheit & Verkehr
26. November 2021

Zur Überwachung des Nachtfahrverbotes im kleinen deutschen Eck hat am Donnerstag, 25. November 2021, zwischen 5:00 und 6:00 Uhr eine erneute Großkontrolle zur Überwachung des Nachtfahrverbotes stattgefunden. Die Polizeiinspektion Bad Reichenhall kontrollierte mit Unterstützung der Verkehrspolizei Siegsdorf, der Grenzpolizei Piding und unter Beteiligung des Landratsamt Berchtesgadener Land im Bereich des Festplatzes der Stadt Bad Reichenhall an der B21. Insgesamt passierten 24 Lkw die Kontrollstelle – drei davon konnten eine Genehmigung vorweisen, 21 Fahrzeugführer wurden angezeigt.

Die Beanstandungsquote der Fahrzeugführer, die zum Kontrollzeitpunkt nicht im Besitz einer gültigen Ausnahmegenehmigung waren, liegt in 2020 sowie in 2021 konstant zwischen 79 und 82 Prozent. Eine punktuelle Befragung der Fahrzeugführer während der Kontrolle ergab zudem die Umfahrung der Blockabfertigungen in Kufstein als einen Grund für die Durchfahrt des kleinen deutschen Ecks.


Auf Initiative von Landrat Bernhard Kern fand die Kontrolle erstmalig mit den österreichischen Behörden und der Polizei statt. Landesrat Stefan Schnöll hat seine Unterstützung zugesagt und zeitgleich eine Kontrolle an den Grenzübergängen am Walserberg und in Melleck durchführen lassen. 


„Es freut mich, dass nach Abstimmung mit Herrn Landesrat Schnöll erstmals eine gemeinsame Kontrolle des LKW-Nachtfahrverbots auf deutscher und österreichischer Seite stattfinden konnte. Die Vielzahl an Verstößen zeigt, dass auch in Zukunft weiter engmaschig und in gemeinsamen Aktionen kontrolliert werden muss. Ich werde mich daher auch weiterhin zum Schutz der Bevölkerung für mehr Kontrollen einsetzen“, so Landrat Bernhard Kern.

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    >>Newsletter des Landratsamts abonnieren

      Landratsamt eingeschränkt für Besucher mit Termin geöffnet.
      Im Amt besteht eine FFP2-Masken-Pflicht.
      Ab Montag, 29.11.2021, Zutritt für Besucher nur mit 3G.