Erfolgreicher Aktionstag „Elektromobilität erleben“ in Freilassing

Umwelt & Natur
29. September 2015

Beim Aktionstag „Elektromobilität erleben“ des Landkreises am Samstag, den 19. September in Freilassing konnten Elektrofahrzeuge und E-Bikes konnten nicht nur bestaunt, sondern auch gleich getestet werden. Zahlreiche Besucher nutzten das Angebot und waren begeistert.

Informieren – ausprobieren: Das war das Motto des erfolgreichen Aktions­tages des Landkreises Berchtesgadener Land zum Thema Elektromobilität. Denn nur durch das Testen verschiedener Elektroautos und E-Bikes kann man die Vorteile der umweltfreundlichen Verkehrsmittel selbst „erfahren“. Die vielen Besucher zeigten sich beeindruckt – die Freude nach den Probefahrten war auf den Gesichtern der Gäste deutlich zu erkennen. Das angenehme Fahrgefühl, kein Lärm, keine Abgase – Vorzüge mit denen Elektrofahrzeuge punkten können.  


Informations- und Bildungsangebote

Mit der Biosphärenregion Berchtesgadener Land, der Staatlichen Berufsschule Freilassing und der Handwerkskammer für München und Oberbayern gab es gleich drei Informationsstände zu Bildungsangeboten im Bereich Elektro­mobilität sowie allgemein zu nachhaltigen Mobilitätslösungen.  


Breite Produktpalette bei Elektrofahrzeugen

15 verschiedene Elektrofahrzeug-Modelle, angefangen vom Kleinstwagen, über die Mittelklasse bis zum mit sämtlichen technischen Raffinessen ausge­statteten, jedoch preislich hochkarätigen Sportflitzer, war die ganze Bandbreite geboten. Dabei brachten die Autohäuser sogar nur die Highlights mit; die An­zahl der Elektrofahrzeug-Modelle ist so stark angestiegen, dass die Ausstellung aller Fahrzeuge den Rahmen der Veranstaltung gesprengt hätte. Dies zeigt, dass Elektroautos langsam aber sicher ihren Weg aus der Nische gefunden haben.  


E-Bikes haben sich im Markt fest etabliert

Pedelecs und E-Bikes sind bereits in der Masse angekommen und brechen jährlich neue Verkaufsrekorde. Dabei sprechen die Fahrräder mit Elektro­motorunterstützung schon lange nicht mehr nur ältere Radfahrer an. Vor allem junge Sportbegeisterte erfreuen sich mehr und mehr an den E-Mountainbikes. Neben Zweiradfachgeschäften, die vor allem den Verkauf von E-Bikes im Fokus haben, gibt es im Landkreis Berchtesgadener Land auch zahlreiche Verleih- und Servicemöglichkeiten.


Das durchweg positive Resümee von Ausstellern und Besuchern bestätigt, dass Elektromobilität im Landkreis Berchtesgadener Land ankommt. Auch der stetige Zuwachs an Elektrotankstellen im Landkreis stärkt die Region als Raum für nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität.


Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Zur Fotogalerie der Bayernwelle Südost

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    Das Landratsamt ist eingeschränkt für Besucherverkehr wieder geöffnet.

    Eine vorige Terminvereinbarung ist erforderlich.

    Im Amt besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht.

    Kommunales Testzentrum BGL