Pflegefamilien treffen sich zum traditionellen Brunch in Teisendorf

Jugend, Familie & Soziales
01. Dezember 2015

Das Amt für Kinder, Jugend und Familien Berchtesgadener Land hat am 21.11.2015 die Pflegefamilien des Landkreises zum alljährlichen Brunch mit Kinderbetreuung ins Kolpinghaus Teisendorf eingeladen.

Mit dieser Veranstaltung möchte sich das Landratsamt alljährlich bei den Pflegefamilien bedanken, die mit großem Engagement Kinder in ihren Familien aufnehmen, sie unterstützen, fördern und begleiten und ihnen somit gute Entwicklungschancen außerhalb des Elternhauses bieten.


Rund 60 Erwachsene und Kinder kamen der Einladung  in freudiger Erwartung nach und genossen die gemeinsamen Stunden, um sich wiederzusehen, Spaß zu haben und sich natürlich auch kulinarisch verwöhnen zu lassen. Die Pflegefamilien werden nun schon viele Jahre zu diesem Ereignis eingeladen und man spürt durch diese Tradition eine sehr harmonische Atmosphäre und vertrauten, freudigen Umgang miteinander.


Die Pflegeeltern genossen es sehr, "mal nicht kochen zu müssen" und die Kinder, sich frei und selbstständig am vielfältigen Buffet bedienen zu können. Im Anschluss konnten sich die Kinder bei verschiedenen Aktivitäten vergnügen. Ein Teil übte sich in sportlichen Spielen und lieferte sich freundschaftliche Duelle beim Kegeln, Tischtennis und Fußball. Die Kleineren konnten sich im Kletterlabyrinth versuchen oder im Bällebad eintauchen. Die Kreativen haben kleine Acryl-Kunstwerke auf der Leinwand angefertigt.


Als Höhepunkt war Drums on fire in Person von Eliran Hasson eingeladen. Er führte Kinder und Eltern mit musikalischen Spielen und Liedern in die Welt der afrikanischen Djembe und Bodydrum ein. Mit großer Ausdauer und viel Spaß tauchte die Gruppe in die fetzigen Rhythmen ein. Die Eltern nutzten in gemütlichem und ungezwungenen Rahmen die Zeit miteinander ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen oder sich mit den Fachkräften des Pflegekinderdienstes auszutauschen. Das Resümee lautete wieder: "Das war ein wunderschöner Tag" und „Wir freuen uns schon auf das nächste Mal."


Das Amt für Kinder Jugend und Familien Berchtesgadener Land ist immer an neuen Bewerbern als Pflegefamilie interessiert. Sie können sich im Vorfeld auf unseren Internetseiten informieren und direkt einen Termin beim Pflegekinderdienst vereinbaren.

Ansprechpartnerinnen:
Frau Evi Eisenbichler, Telefon +49 8651 773 460
Frau Sabine Kindler-Löfflmann, Telefon +49 8651 773 406  

Kontakt

Vollzeitpflege:

    Frau Eisenbichler

    Frau Kindler-Löfflmann

    Frau Rutkowski