Ihr Engagement ist so individuell wie Sie!

Sozialprojekt, Kulturprogramm oder Umweltinitiative – im Berchtesgadener Land gibt es eine große Vielfalt an Möglichkeiten mitzumachen. Da ist es nicht einfach, einen Überblick zu gewinnen. Diese Aufgabe übernimmt die Freiwilligenagentur für Sie.  

 

Sie wollen sich engagieren, haben vielleicht erst vage Ideen oder schon seit langem den Wunsch, in ein neues Feld hineinzuschnuppern?

Wir nehmen uns Zeit für ein strukturiertes Gespräch, in dem wir gemeinsam ausloten, welche Aufgabe zu Ihnen passen könnte. Wir lassen Ihnen die Zeit, die Sie für Ihre Entscheidung brauchen. Wir stellen erste Kontakte zu Ihrem Engagementfeld her.


Wenn Sie eine Aufgabe gefunden haben, bleiben wir natürlich in Kontakt. Gerade dann, wenn die erste Tätigkeit vielleicht nicht die richtige für Sie ist oder sich Ihre zeitlichen Möglichkeiten ändern. Vielleicht möchten Sie ja auch eine zweite Aufgabe übernehmen, oder aber es ergeben sich andere Veränderungen?

Wir suchen dann mit Ihnen zusammen nach einer neuen Aufgabe und treffen uns noch einmal. Wir sind gerne für Sie da.


Wir überlegen im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs gemeinsam mit Ihnen, welche Tätigkeit für Sie die richtige ist. Wir arbeiten mit einer Vielzahl an Organisationen, Verbänden, Vereinen und Initiativen im ganzen Landkreis zusammen, entsprechend vielfältig ist unser Angebot. Wir betreuen selbst die Projekte „Mach mit!“, „Lesepaten", „Bildungspaten" und „Kleine Entdecker".


Wir unterstützen Sie, Ihre eigene Idee umzusetzen, genau so entstanden die „Lesepaten", wurde das „Café Rosenrot" in Berchtesgaden gegründet, die „Familienpaten" entwickelt und noch einiges mehr.


Sie sind herzlich willkommen!

Sich engagieren ...

Kindern vorlesen, in der Natur Springkraut rupfen, mit Senioren Fußball schauen, Flüchtlinge beim Deutschlernen unterstützen, …


Welches Engagement für Sie das Richtige ist, finden wir in einem persönlichen Gespräch gemeinsam heraus. Wir berücksichtigen Ihre Vorlieben, Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten. Selbstverständlich schauen wir auch, an welchem Ort von Laufen bis in die Ramsau sie aktiv sein wollen. Eigene Projektideen oder besondere Fähigkeiten, die Sie einbringen möchten, finden wir gut. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch hier gerne weiter.


Wir arbeiten mit gemeinnützigen Organisationen, Verbänden und Initiativen im ganzen Landkreis zusammen und können Sie in die Bereiche "Kinder und Jugendliche", "Menschen mit Behinderung und Kranke", "Migration", „Natur“, "Organisation und Wissen", "Schwierige Lebenssituationen" sowie "Seniorinnen und Senioren" vermitteln.