Online-Coaching für Vereine und Initiativen

Jugend, Familie & Soziales
02. Dezember 2020

Ein neues Angebot der Freiwilligenagentur Berchtesgadener Land

Die Freiwilligenagentur Berchtesgadener Land ermöglicht ein kostenfreies Online-Coaching, das bis Ende März 2021 drei Vereine oder ehrenamtliche Initiativen, die sich aktuell in Veränderungsprozessen befinden oder solche anstreben, individuell unterstützen soll. Eine externe Unterstützung durch professionelles Coaching kann sehr hilfreich sein, um in einer konkreten Situation Klarheit zu gewinnen und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, die auf den jeweiligen Verein oder die Initiative abgestimmt sind.


Kontaktbeschränkungen, Hygienevorschriften und Abstandsregeln schränken das breit aufgestellte Vereinsleben im Landkreis weiterhin sehr stark ein. Manche Vereine und ehrenamtliche Initiativen haben derzeit vielleicht das Gefühl, dass nichts (mehr) vorwärtsgeht, dass kaum mehr gemeinsame Entscheidungen getroffen werden können, dass die Mitglieder/Aktiven immer weniger werden, dass (persönliche) Konflikte die Vereinsarbeit hemmen oder auch, dass die aktuelle Pandemie sie vor scheinbar unlösbare Probleme stellt. Diese oder ähnliche Situationen blockieren das Leben und Handeln im Verein und können unter Umständen sogar seine Existenz gefährden. Nach wie vor aber übernehmen Vereine und ehrenamtliche Initiativen vielfältige gesellschaftliche Aufgaben und unterstützen den Staat in der Ausführung seiner Grundaufgaben. Auch in Zukunft werden Vereine und Initiativen dringend für die Gestaltung unserer Kultur gebraucht.


Deshalb möchte die Freiwilligenagentur Berchtesgadener Land in diese speziellen Zeiten aktiv unterstützen. Professionelle Coaches begleiten in mehreren Online-Sitzungen bei komplexen Themen, in schwierigen Phasen und der Entwicklung von Strategien zur Bewältigung anstehender Herausforderungen. Dieses Angebot richtet sich an alle Vereine und ehrenamtliche Initiativen, die aktuell externe Unterstützung suchen oder die eine langfristige Qualitätsverbesserung anstreben und ist für Vereine oder ehrenamtlich getragene Initiativen aus dem Landkreis Berchtesgadener Land kostenfrei.


Weiterführende Informationen sowie das Bewerbungsformular finden Sie unter www.freiwilligenagentur-bgl.de.


Anmeldungen bitte bei Andrea Krammer von der Freiwilligenagentur Berchtesgadener Land, Landratsamt Berchtesgadener Land, Salzburger Straße 64, 83435 Bad Reichenhall, Tel.: +49 8651 773 431, E-Mail: andrea.krammer@lra-bgl.de.

Kontakt

Frau Homberg

zuständig für den südlichen Landkreis

WERK34
Bergwerkstraße 34
83471 Berchtesgaden