Einlösen der Vereinsgutscheine für Erstklässler bis Ende November möglich

Gesundheit von Mensch & Tier
30. Juli 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können die unter den Erstklässlern 2019/2020 verteilten Vereinsgutscheine der Aktion „Vereinsgutscheine für Erstklässler“, einem Projekt der Gesundheitsregionplus Berchtesgadener Land, noch bis 31. November 2020 bei den teilnehmenden Sportvereinen im Landkreis Berchtesgadener Land eingelöst werden.

Im Dezember vergangenen Jahres haben alle Erstklässler im Landkreis Berchtesgadener Land einen Vereinsgutschein für eine einjährige Mitgliedschaft im Sportverein im Jahr 2020 erhalten. Der Vereinsgutschein kann bei einem der insgesamt 51 teilnehmenden Sportvereinen eingelöst werden. Mit dem Gutschein wurde den Kindern eine Broschüre ausgehändigt, in der die teilnehmenden Vereine mitsamt ihrem sportlichen Angebot für Erstklässler dargestellt sind.


Da aufgrund der Corona-Situation die Sportvereinsaktivitäten nicht wie gewohnt stattfinden konnten, wird die Frist zur Einlösung des Gutscheins bis zum 31.11.2020 verlängert. Somit haben die Kinder und Eltern, die den Gutschein noch nicht genutzt haben, weiterhin die Möglichkeit, den für sie passenden Sportverein auszuwählen und den Gutschein einzulösen.


Die Aktion „Vereinsgutscheine für Erstklässler“ findet im aktuellen Jahr zum zweiten Mal statt.  Das vom Netzwerk Gesundheitsregionplus initiierte Projekt verfolgt das Ziel, Kinder bereits in jungen Jahren für den Vereinssport zu begeistern und von klein auf etwas für die körperliche Fitness und Gesundheit zu tun. Die bisherige Auswertung für 2020 zeigt, dass 17% der Erstklässler das Angebot angenommen und den Gutschein eingelöst haben. So konnten bislang 88 bestehende und 53 neue Sportvereinsmitgliedschaften gefördert werden. Die Finanzierung erfolgt über den Landkreis Berchtesgadener Land und beläuft sich derzeit auf rund 5.500 Euro. Hinsichtlich der Sportarten zeigt sich, dass der Gutschein am häufigsten für die Sportart Fußball eingelöst wurde, gefolgt von Turnen, Tennis, Schwimmen, Eiskunstlauf und Ski. Eine Fortführung des Projekts ist in Planung. Die neuen Erstklässler, die im September in die Schule kommen, sollen zum Ende des Kalenderjahres einen Vereinsgutschein für das Jahr 2021 erhalten.

Kontakt

Frau Gruber