Familiencafé am 1. Dezember 2022

Jugend, Familie & Soziales
24. November 2022

Unter dem Titel „Gsund bleibn – Kräuter fürs Immunsystem“ organisiert das Amt für Kinder, Jugend und Familien Berchtesgadener Land am Donnerstag, 1. Dezember 2022, von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum St. Andreas in Teisendorf das nächste Familiencafé.


Gemeinsam mit der Referentin Evi Hajek, Elternbegleiterin und Wald- & Kräuterpädagogin, werden die Teilnehmenden verschiedene Heil- und Küchenkräuter genauer unter die Lupe nehmen. Diese können dabei helfen, das Immunsystem zu stärken, Viren und Bakterien abzuwehren und nach einer Krankheit wieder zu Kräften zu kommen. Auch werden altbewährte Hausmittel wieder in Erinnerung gerufen, um in der kalten Jahreszeit gesund zu bleiben.
 

Interessierte sind wie immer herzlich willkommen. Eine Kinderbetreuung gibt es vor Ort.
Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.
 

Nähere Informationen bei Alexandra Horneber, Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land unter der Telefonnummer +49 8651 773-428 oder per E-Mail an alexandra.horneber@lra-bgl.de .
 


Das nächste Familiencafé findet am Donnerstag, 15. Dezember 2022, von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr mit dem Thema „Keine Angst vor großen und kleinen Gefühlen“ mit Referentin Erika Ramsauer im Katholischen Pfarrzentrum St. Severin in Ainring statt.

Kontakt

Landratsamt Berchtesgadener Land

Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

DE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

    Eine Terminvereinbarung ist erforderlich.

      >>Newsletter des Landratsamts abonnieren