Landratsamt Berchtesgadener Land

Wir sind gerne persönlich für Sie da

Das Landratsamt Berchtesgadener Land bittet für alle persönlichen Erledigungen im Amt um vorherige Terminvereinbarung. Dadurch werden Wartezeiten sowie unnötige Fahrten vermieden. Zudem kann sichergestellt werden, dass die richtigen Ansprechpartner Zeit für Sie haben.


Termine können direkt mit dem zuständigen Sachbearbeiter oder per Telefon unter +49 8651 773 0 vereinbart werden.


Die Möglichkeit einer Online-Terminvereinbarung besteht für

Änderungen am kommunalen Testzentrum

Gesundheit von Mensch & Tier
23. Dezember 2022

Das kommunale Testzentrum Berchtesgadener Land führt am Silvestertag, 31.Dezember 2022 zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr, die letzten PCR-Abstriche am kommunalen Testzentrum in Bayerisch Gmain durch. Die bayerische Staatsregierung hat am 13. Dezember 2022 kurzfristig entschieden, dass die Testzentren bis 28. Februar 2023 fortgeführt werden können. Das Landratsamt Berchtesgadener Land wird die PCR-Testung für anspruchsberechtigte BürgerInnen des Landkreises daher trotz gesunkener Nachfrage (derzeit zwischen 10 und 30 Testungen pro Tag) auch weiterhin anbieten – ab 2. Januar 2023 jedoch an neuer Stelle.


Der Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt Berchtesgadener Land stellt die PCR-Testung für Anspruchsberechtigte ab dem Jahreswechsel direkt am Landratsamt, Salzburger Straße 64, in Bad Reichenhall zur Verfügung. Ab 2. Januar 2023 können sich BürgerInnen dreimal wöchentlich (Montag, Mittwoch und Freitag) jeweils zwischen 09:00 und 11:00 Uhr am Gesundheitsamt testen lassen.
 

Der Abstrich wird am Wendeparkplatz Nebengebäude Landratsamt abgenommen, der Anfahrtsweg ist ausgeschildert (An- und Abfahrt aus der Salzburger Straße entsprechend der beigefügten Bildbeschreibung).
 

Die Registrierung erfolgt wie gewohnt über die Onlineanmeldung auf der Website des Landratsamtes Berchtesgadener Land unter www.testzentrum-bgl.de. Dort ist auch der anspruchsberechtigte Personenkreis nochmals übersichtlich zusammengefasst. Für alle BürgerInnen, die zu Hause keine Möglichkeit haben, sich online zu registrieren, ist vor Ort eine Registrierung manuell möglich.